JR-1-P

Cookie Richtlinie

Diese Seite nutzt Cookies für Statistikzwecke. Mit dem Klick auf "Annehmen", erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Änderungen und weitere Informationen finden Sie, wenn Sie auf "Anpassen" klicken.

Datenschutz

Profil

Beschreibung
Rhyolit kann als extrusives Equivalent zu Granit beschrieben werden, er hat ebenfalls ein sehr hohen Anteil an SiO2.
Herkunft
Stammt aus dem Nordteil des Wada Toge obsidian, Wada-mura, Nagano Prefecture, Japan
Ursprünglicher Hersteller
GSJ
Eigenschaften

Lithophile Elemente (Rb, Sr, K, Ba): 30 - 37000 µg/g.

Elemente hoher Feldstärke (Zr, Hf, Th, U, Nb, Ta) 2,00 - 101 µg/g.

Übergangsmetalle (Sc, V, Cr, Co, Ni, Cu, Zn, Mo) 0,7 - 30 µg/g.

Geeignet für
  • LA-ICP-MS
  • XRF
  • µXRF
  • LIBS
Analysezertifikat Link

Diagramme