Mafische Gesteine

Cookie Richtlinie

Diese Seite nutzt Cookies für Statistikzwecke. Mit dem Klick auf "Annehmen", erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Änderungen und weitere Informationen finden Sie, wenn Sie auf "Anpassen" klicken.

Datenschutz

Mafische Gesteine zeichnen sich durch einen SiO2-Gehalt von 45-52 m/m% aus. Änlich wie ultramafische Gesteine bestehen sie größtenteils aus Mineralen wie Pyroxen und Olivine. Allerdings können sie auch kalziumreiche Feldspäte und eisenreiche Glimmer (Biotit) enthalten. Basalte bilden die ozeanische Kruste, können aber auch in magmatischen Großprovinzen auf Kontinenten gefunden werden.

Mafische Gesteine zeichnen sich durch einen SiO2-Gehalt von 45-52 m/m% aus. Änlich wie ultramafische Gesteine bestehen sie größtenteils aus Mineralen wie Pyroxen und Olivine. Allerdings können sie auch kalziumreiche Feldspäte und eisenreiche Glimmer (Biotit) enthalten. Basalte bilden die ozeanische Kruste, können aber auch in magmatischen Großprovinzen auf Kontinenten gefunden werden.

TAS-Diagramm