MASS-1-P

Cookie Richtlinie

Diese Seite nutzt Cookies für Statistikzwecke. Mit dem Klick auf "Annehmen", erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Änderungen und weitere Informationen finden Sie, wenn Sie auf "Anpassen" klicken.

Datenschutz

Profil

Beschreibung
Mikroanalytisches Referenzmaterial aus amorphen Sulfiden.
Herkunft
Aus einer Lösung gefällte amorphe Sulfide
Ursprünglicher Hersteller
USGS
Eigenschaften

Eine synthetische Mischung as amorphen Fe, Cu, Zn, Sulfiden (Pyrit, Chalkopyrit und Sphalerit).

Mn ist mit 260 µg/g relativ zu den anderen Metallen (50 µg/g) angereichert.

Platingruppenelemente sind reichlich vorhanden (0,5-62 µg/g).

Geeignet für
  • LA-ICP-MS
  • µXRF
  • LIBS
Analysezertifikat