Untersuchung des Ablationsverhaltens mit einem Laserkonfokalmikroskop
Friday, October 18, 2019

Wissenschaft
Projekte
Test des Ablationsverhaltens eines Magnetit Nano-Pellets mit unterschiedlichen Kratergrößen, Laserenergien und Anzahl Pulsen.

Test des Ablationsverhaltens eines Magnetit Nano-Pellets mit unterschiedlichen Kratergrößen, Laserenergien und Anzahl Pulsen.

Man sieht ganz deutlich die extrem glatte Oberfläche und, dass der Laser sehr gleichförmige Krater erzeugt, sobald Energie, Pulszahl und Kratergröße entsprechend eingestellt sind. Das Bild wurde mit einem Keyence VK X-250 Laserkonfokalmikroskop erstellt. Der Laser ist ein 193 nm ArF Excimer. Bild: Marco Decker, TU München.

Test des Ablationsverhaltens eines Magnetit Nano-Pellets mit unterschiedlichen Kratergrößen, Laserenergien und Anzahl Pulsen.
Test des Ablationsverhaltens eines Magnetit Nano-Pellets mit unterschiedlichen Kratergrößen, Laserenergien und Anzahl Pulsen.

Anwendungsfälle